Aus GSV
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier präsentieren wir den Kern unserer Arbeit, die von uns gestorkenen neuhochdeutschen Verben. Die grammatischen Fachbegriffe, die verschiedenen „Typen“ von Stärkungen sowie die Buchstaben å und œ werden in der Legende erkloren. Per Klick auf „schreiben“ auf den Seiten mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben können auch Sie selbstgestorkene Verben eintragen oder bestehende Stärkungen verbessern, so Sie im Wiki eingeloggen sind. Bitte beachten Sie, dass pro Verbstamm nur ein Eintrag nötig ist, z.B. ist mit dem Stork von achten das Verb verachten automatisch mitgestorken.

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Regelmäßige Storke  Legende
alle  vokalisch  kaudal  diphthongierend  homonymophil  Konsonanten verschiebend  onomatopoetisch  tmetisch  reduplikativ  triphthongoid  unregelmäßig  verrocken  duplex

Infinitiv Indikativ Präsens Indikativ Präteritum Konjunktiv II Imperativ Partizip II Typ
nachäffen uff nach üffe nach nachgeaffen
nachahmen uhm nach ühme nach nachge·uhmen
nächtigen nochtog nöchtöge nichtig genochtogen Z
nachvollziehen ollziehe nvach ollzog nvach ollzöge nvach ollziehe nvach nvachollzogen ZKP4
nadeln nilt nald nälde nild genalden K
nageln nilgt nolg nölge nilg genolgen K
nagen nägt nug nüge genagen
nahen nuh nühe genuhen
nähen nand nünde genanden C
nähern nuhr nühre genuhren K
nähren nohr nöhre genohren
narren norr nörre genorren
naschen nusch nüsche genaschen
näseln nals nülse genolsen K
nasführen fohr nas fœre nas nasgefohren
nassauern ärt nass ur nass üre nass äre nass nassge·uren P
nässen nisst naß näße niss genessen
analog essen
navigieren navigator navigatöre navigatoren I
nebeln nolb nölbe genolben K
necken nak näke genocken
neiden nied niede genieden
Auch auf der Roten Liste zu finden.
neigen nieg niege geniegen
nerven norv nörve nirv genorven
neunteln niulnt niülnte niulnten K
nicken nock nöcke genocken
niesen nor nöre genoren
nieseln neulst nals nälse neuls genelsen K
nieten 2. neutst
3. neut
nat näte neut geneten
nippen napp näppe genoppen
nisten nast näste genosten
nölen nuult [uː] noool nœœœl nuul [uː] genöööölen AV
Der nölende Kennjokus, coniugatio undulans.
nörgeln nurlg nürlge genurlgen K
nötigen nåtag nœtäge genåtagen Z
nuckeln nalck nälcke genolcken K
nuscheln nilscht nolsch nölsche nilsch genulschen K
nutzen notz nötze genotzen
nützen nuß nüße genussen
frei nach sitzen
nutznießen nießt nutz nor nuss nöre nuss nieße nutz nussgenoren ZP

Komplette Verbenliste im JSON-Format