Aus GSV
(Weitergelitten von Unterschiede)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unterschiede zwischen Singular- und Pluralform eines Wortes sind keine Selbstverständlichkeit. Bei vielen Dingen bleibt es dem Kontext überlassen, zu vermitteln, ob von einem oder mehreren die Rede ist. Z.B.: Ein Buckel, viele Buckel. Ein Tölpel, viele Tölpel. Mit Umlauten, Rückumlauten, Konsonantenverschüben und anderen Tricks lässt sich da jedoch etwas reißen und entweder Singular oder Plural so verändern, dass beide eindeutig werden. Wir taten dies früher auf dieser Seite, doch ihr Zweck überschneidet sich so stark mit dem der Seiten Schönere Pluräle und Schönere Singulare, dass sich die Trunft nicht sinnvoll aufrecht erhalten ließ. Das werte Publikum wird gebeten, dort weitere Beiträge zur Numeruseindaut des Neutschen zu leisten.