Aus GSV
Wechseln zu: Navigation, Suche

Also schrieb Karsten Fleischer, als er der Bettwäsche und der Unterwäsche den Plural verlieh:

„Diese beiden Wäschen sind etwas kompliziert, da sie im Singular bereits eine pluralistische Bedeutung haben: Sie bezeichnen eine Menge von Wäschestücken. Da jeder Mensch mehrere Bettlaken, Betten- und Kissenbezüge besitzen dürfte, darf man durchaus von Bettwäschen sprechen. Was aber, wenn man jetzt ein einziges, nicht näher spezifiziertes Teil aus der Menge der Wäschestücke benennen will? Es böte sich die Form Unterwasch bzw. Bettwasch an. Das wäre dann sozusagen ein diminutiver Singular. Dieser lässt sich eigentlich auf alle Worte anwenden, die im Singular bereits ein Menge von Dingen bezeichnen.“

das Aggregat – die Aggregate
ein Aggregant – Aggreganten
· allgemein ein selbstständiger Teil einer strukturlosen Zusammensetzung
· in der Mathematik ein Teil einer mehrgliedrigen Größe
· in der Chemie ein Ion oder Molekül aus einem nicht stark gebunden Zusammenhang von Teilchen
· in der Mineralogie ein Mineral, welches in Zusammenfügung mit anderen Mineralien ein Gestein ergibt
· in der Ökonomie ein einzelner mikroökonomischer Tatbestand, welcher in Verdichtung mit anderen eine makroökonomische Aussage ergibt
· in der Technik ein Gerät, eine Maschine, ein Apparat oder Werkzeug aus einer Vereinigung mehrerer KF

die Allianz – die Allianzen
ein Alliant – Allianten
Der Zauberer Krimm ist ein Alliant des Bösen.

der Applaus – die Applause
ein Applau – Applaue
beherztes, aber unbegeistertes einmaliges Zusammenschlagen der Hände als Pflichthonorur eines mäßigen Vorfuhrs

der Archipel – die Archipele
ein Archipal – Archipale
Nur auf dem größten Archipal steht ein Hotel. St

die Armada – die Armaden
ein Armadum – Armaden
Eines der 130 Schiffe der spanischen Kriegsflotte, die 1588 gegen England segelten. KF

die Armee – die Armeen
ein Armus – Armi
Wieder fand man die verstümmelte Leiche eines nicht zu identifizierenden Armus. KF

Asien
eine Asie – die Asien
China ist meine Lieblingsasie.

das Atom – die Atome
ein Atomt – Atomten
Ein Elektron, Proton oder Neutron eines Atomes. KF

der Aufschnitt – die Aufschnitte
ein Aufschnutt – Aufschnutte
Lass mal einen Aufschnutt rüberwachsen – egal, ob Wurst oder Käse, Hauptsache, nur eine Scheibe!

der Ausschuss – die Ausschüsse
ein Ausschoss – Ausschosse
Ich muss mit einem Kulturausschoss ins Gespräch kommen.

die Bahn – die Bahnen
ein Bont – Bonte
Ich bin ein Druckbogen. Früher war ich ein Papierbont.

die Band – die Bands
ein Bond – Bonde
Irgendein Bond verspielt sich immer. KF

das Baryon – die Baryonen
ein Baryont – Baryonten
Eines der drei Quarks oder Antiquarks, aus denen das Baryon besteht. KF

die Batterie – die Batterien
ein Batterium – Batteria
Ein Batterium bezeichnet i.A. ein Objekt aus einer Anordnung mehrerer gleichartiger Objekte. Im Speziellen gibt es:
· ein elektrisches Batterium als einzelne galvanische Zelle aus einer Zusammenschaltung mehrerer.
· ein Feuerwerksbatterium als eine einzelne Abschussröhre für Bombetten aus einem Verbund mehrerer.
· ein Batterium als ein einzelnes Geschütz aus einer militärischen Einheit oder Geschützaufstellung von vier bis acht Geschützen.
· ein Legebatterium als ein einzelner Käfig zur Hühnerhaltung. KF

das Besteck – die Bestecke
ein Bestock – Bestocke
Gemus für Gemus spaß er auf sein Bestock. Ob es Messer, Gabel, Löffel oder gar ein Göffel war, ist nicht überlurfen.

die Bettwäsche – die Bettwäschen
eine Bettwasch – Bettwasche
ein Bettlaken, Bettbezug oder Kissenbezug KF

die Beute – die Beuten
ein Baut – Baute
Der Schrei ist der prominentere Baut der Räuber von Oslo.

die Bevölkerung – die Bevölkerungen
ein Bevölkerer, eine Bevölkerin – Bevölkerer
Bevölkerinnen

Ich fordere jeden einzelnen Bevölkerer und jede einzelne Bevölkerin dieses Landes auf, sich zu fragen, was er oder sie noch für es tun kann, außer es zu bevölkern!

der Bikini – die Bikinis
ein Mokini – Mokinis
Höschen oder Brustbehältnis, eins von beidem. KF
(Monokini bezeichnet leider schon etwas anderes)

das Biotop – die Biotope
ein Biotyp – Biotypen
Individuum in einem Biotop am

die Biozönose – die Biozönosen
ein Biozönont – Biozönonten
Ein Organismus aus einer Gemeinschaft verschiedener Arten von Pflanzen, Tieren, Pilzen und Mikroorganismen (analog Symbiose – Symbiont). KF

der Bogen – die Bögen
ein Bog – Boge
Ich bin eine Schachtel. Früher war ich ein Kartonbog.

die Bronx
ein Bronk – Brönke
Stadtteil der Bronx. „Dieser Bronk ist weniger gefährlich als die meisten übrigen.“

die Brut – die Bruten
ein Brutt – Brütte
Brutt für Brutt aus dieser Brut junger Hühnchen wird vom Sexer nach Geschlecht sortiert. KF

die Bürste – die Bürsten
ein Burst – Burste
ein einzelnes Borstenbüschel

der Büstenhalter – die Büstenhalter
ein Bustenhalt – Bustenhälte
Ein Bustenhalt ist entweder für die linke oder die rechte Brust aufrechterhaltenderweise zuständig. KF

das Chaos – die Chaotika
ein Chao – Chaones
Dein Zimmer ist einmal wieder ein Chaos, doch davon sind die Murmeln ganz
besondere Chaones! Lu

der Chor – die Chöre
ein Choran – Chorane
Nach der Probe gehen die Chorane wieder getrennte Wege. St

der Cluster – die Cluster
ein Clust – Cluste
· Mitglied einer deutschen Band der 1970er Jahre
· in der Musik eine Sonderform des Akkords, bei dem alle einzelnen Töne auf einen fallen
· in der Physik und der Chemie ein mesoskopischer Systemt, der im Übergangsbereich zwischen Einzelatom/-molekül und Kristall liegt
· (Astronomie) ein einzelner Stern aus einer Ansammlung von Sternen, eines Sternhaufens. Siehe auch Galax.
· (Wirtschaft) ein Betrieb innerhalb eines Verbandes
· (Computer) ein einzelner Rechner eines Verbundes von Computern zur Steigerung der Rechenleistung oder Ausfallsicherheit
· (Festplatte) ein Block einer logischen Zusammenfassung von Blöcken auf einem Datenträger KF

der Diamant – die Diamanten
ein Monoamas – die Monoamanten
Ein einzelnes Kohlenstoffatom, das aufgrund seine Einzelnheit keine Entscheidung darüber gestattet, ob es geordnet oder ungeordnet, also die kleinste Form eines Diamanten oder nur ein Bruchstück eines Steinkohlebriketts ist

der Diff – die Diffs
ein Duff – die Düffe
Umgangssprachlich wird eine maschinell erzeugte Zusammenfassung der Unterschiede zweier Textdateien nach dem bekanntesten Programm dafür als Diff bezinchen. Ein einzelner Unterschied aus einem Diff heiße Duff.

das Dilemma – die Dilemmata
ein Daslamm – Dielämmer
Eines der beiden Lemmata, die zu einem Dilemma führen.

das Dilepton – die Dileptonen
ein Monolepton – Monolepta
Ein Lepton oder Antilepton aus der Paarung der beiden. KF

die Ehe – die Ehen
ein Ah – Ähe
statt des sperrigen „Ehepartners“

das Vielfache – die Vielfachen
ein Einzelfach – Einzelfächer
35 ist ein Vielfaches von 7. Es besteht aus 5 Einzelfächern: 1-7, 8-14, 9-21, 22-28 und 29-35. Man könnte dann 35 auch als "Regal" von 7 bezeichnen. 12 ist das kleinste gemeinsame Regal von 3 und 4.

die Elf – die Elfen
ein Alf – Alfe
Ein gewisser Nationalalf kommt vor lauter Werbeverträgen gar nicht mehr zum Trainieren.

die Elite – die Eliten
ein Elit/eine Elitin – Elite
Eliten sind praktisch, denn wenn man den richtigen Elit findet, kann man auch für abseitige Ideen unkomplizoren eine Finanzur kriegen.

das Ensemble – die Ensembles
ein Emble – Emblen
Die Vorstall musste wegen Erkrunk eines Embles ausfallen. St

Europa
ein Deinopon – Deinopa
Etwas als Teil zu Europa als Ganzem Gehörendes: Ehe die Türkei in die EU aufgenommen wird, muss geklärt werden, ob sie kulturell überhaupt ein Deinopon ist.

das Euter – die Euter
ein Aut – Äuter
eine Zitze samt daranhängendem Drüsengewebe. AZ

die Familie – die Familien
ein Familiar – Familiare
Ein Familiar kommt immer zu spät zum Familientreffen. St

Fellini
ein Fellino – Fellinö
ein Film von Federico Fellini GG

der Flitter – die Flitter
ein Flatt – Flatte
Ein auf den Boden gefallener Flatt springt unter bestimmten Lichtbedingungen jäh ins Auge.

die Flotte – die Flotten
ein Flott – Flotte
Dank brillianter Strategie wurde während der Seeschlacht nur ein Flott versenkt. St

das Fraktal – die Fraktale
das Fraktal – die Fraktale
Ein rekursiver diminutiver Singular. KF

die Galaxie – die Galaxien
ein Galax – Galaxe
Ein Stern, ein Planetensystem, ein Gasnebel oder eine Staubwolke als Bestandteil der Galaxie. KF

das Gebäck – die Gebäcker
ein Gebuck – Gebucke
Die gängigen Gebäcker sind alle lecker, aber mein liebstes Gebuck ist der Schokopuck. St

das Gebäude – die Gebäude
ein Gebaud – Gebaude
Ein einzelnes Zimmer, eine Etage, ein Gebäudeteil: Jedes Gebaud in den Plattenbauten der siebziger Jahre sieht gleich aus. KF

das Gebiss – die Gebisse
ein Gebuss – Gebusse
ein Zahn

das Gedeck – die Gedecke
ein Gedack – Gedacke
Herr Ober, das Gedack zum Schneiden hat Wasserflecken. St

das Geflügel – die Geflügel
ein Geflug – Gefluge
Egal ob Hähnchen, Pute, Truthahn – nur gegrillt muss der Geflug sein. St

das Gefolge – die Gefolge
ein Gefalg – Gefalge
Wegen der Insubordination eines einzelnen Gefalgs fiel gleich das ganze Gefolge in Ungnade. St

das Gemüse – die Gemäuse
ein Gemus – Gemi
Gemus für Gemus spaß er sich auf die Gabel.

das Gepäck – die Gepäcker
ein Gepuck – Gepucke
ein Gepäckstück

das Gerät – die Geräte
ein Gerat – die Gerate
ein Bestandteil des gesamten Geräts. AZ

das Geschirr – die Geschirre
ein Gescharr – Geschärre
Mir ist beim Spülen ein Gescharr zu Bruch gegangen. St

das Geschmeiß – die Geschmeiße
ein Geschmiss – Geschmisse
Siehe Ungeziefer. AZ

das Gespräch – die Gespräche
ein Gesprach – Gesprache
was man normalerweise als einen Gesprächsfetzen bezeichnet KF

das Geläut – die Geläute
ein Gelaut – Gelaute
ein einzelner Glockenschlag aus dem ganzen Geläut KF

die Gemeinde – die Gemeinden
ein Gemand – Gemande
Einige Gemanden sangen ziemlich falsch. St

das Gerippe – die Gerippe
ein Gerupp – Geruppe
siehe Skelatt KF

das Geröll – die Gerölle
ein Geroll – Gerolle
Ein Geroll im Bachbett prallt an das nächste und verursacht einen leisen Klicklaut. KF

das Geschwader – die Geschwader
ein Geschwurd – Geschwurde
Die Flugabwehr holte Geschwurd um Geschwurd vom Himmel. St

das Gesinde – die Gesinde
ein Gesund – Gesunde
Gärtner, Zofe, Köchin – wie auch immer, ich brauche schnell ein Gesund mit einem gesunden Daumen fürs Geschenkband!

das Gesindel – die Gesindel
ein Gesint – Gesinde
Aus dem ganzen Gesindel war ein Gesint besonders aufdringlich gesinnt. St

das Gespann – die Gespanne
ein Gespunn – Gespunne
Wenn nur ein Gespunn hinkt, kann das die Fahrt der Kutsche schon erheblich stören.

das Getöse – die Getöse
ein Getos – Getose
Ein Geräusch, ein Laut aus dem ganzen Getöse. KF

das Geweih – die Geweihe
ein Gewieh – Gewiehe
Dieser Hirsch hat beim Kampf einen von 12 Gewiehen verloren.

das Gewitter – die Gewitter
ein Gewitt – Gewitte
Sammelbegriff für Blitze und Dönner.

das Gewürz – die Gewürze
eine Gewurz – Gewurzen
Kleinste natürlich vorkommende Einheit eines Gewürzes, z.B. Rosmarinzweiglein, Muskatnuss und Chilischote. AZ

das Gras – die Gräser
ein Gra – Grä
statt des umständlicheren Grashalms

das Gremium – die Gremien
ein Gremian – Gremiane
Der Beschluss wurde nicht gefassen, da ein Gremian erkronken war. St

die Gruppe – die Gruppen
ein Gropp – Groppe
Im dichten Nebel verlor ein Gropp den Anschluss. St

Guareschi
ein Guarescho – Guareschö
ein Buch von Giovannino Guareschi GG

das Hadron – die Hadronen
ein Hadront – Hadronten
Ein Quark oder Gluon eines Hadrons. KF

der Haufen – die Haufen
eine Haufe – Häufen
Räum endlich mal den Haufen da weg, und wenn du es Haufe für Haufe machst. KF

das Heer – die Heere
ein Hirr – Hirre
Hirr um Hirr wurde in diesem sinnlosen Krieg getoten. KF

die Herde – die Herden
ein Hert – Herte
Die Löwen hatten sich ein Hert als Opfer ausgesucht. St

der Hopfen
ein Hopf – Hopfen
Hopfenfrucht

die Horde – die Horden
ein Hurd – Hurde
Es war nicht festzustellen, von welchem Hurd aus der Horde wild gewordener Hooligans der Polizist niedergeschlagen ward. KF

das Hotel – die Hotels
ein Holt – Holte
Anagraphischer Dim.-Sing.
Ein Doppelholt mit Dusche und Meerblick, bitte! St

die Jeans – die Jeanse
der Jean – Jeane
„Ihr Hund hat meine Jeans zerrissen!“ „Welchen Jean denn, den rechten oder den linken? Ich werde Ihnen selbstverständlich einen neuen kaufen.“ „Beide Jeane! Es reicht nicht, wenn Sie nur einen ersetzen!“

Jugoslawien
die Jugoslawie – die Jugoslawien
Die erste Jugoslawie bestand von 1918 bis 1941, die zweite von 1945 bis 1992 und die dritte von 1992 bis 2003.

Jugoslawien
das Jugoslawium – die Jugoslawia
Die vorletzte Kroatie war ein Jugoslawium, aber die heutige Kroatie ist selbständig. Wo

Kroatien
die Kroatie – die Kroatien
Die vorletzte Kroatie war ein Jugoslawium, aber die heutige Kroatie ist selbständig. Wo

das Kabinett – die Kabinette
ein Kabinar – Kabinare
z.B. der Finanzminister St

die Kanaille – die Kanaillen
ein Kanail – die Kanaille Anfang des 17. Jahrhunderts galt Kanaille im Deutschen als Sammelwort für Gesindel, Pack. Diese frühere Bedeutung kann nun wiederhergestellt werden; der diminutive Singular ein Kanail übernimmt die jetzige Funktion des Wortes: ein schurkischer Mensch. KF

die Kapelle – die Kapellen
ein Kapellar – Kapellare
z.B. der Schlagzeuger St

die Karawane – die Karawanen
ein Karawant – Karawanten
Während des Sandsturms verschwanden zwei Karawanten spurlos. St

die Karkasse – die Karkassen
ein Karkass – Karkässe
Als Karkass wird bezeichnet:
· in der Küche ein Skelatt von Geflügel und anderen Tieren
· ein Teil des tragenden Textil- oder Drahtgewebes von Luftreifen
· im Schiffbau ein Skelatt eines (Segel-)Schiffes KF

die Kavallerie – die Kavallerien
ein Kavallar – Kavallare
ein einzelner Reiter St

die Kette – die Ketten
ein Katt – Katte
Eine Kette besteht nicht notwendigerweise aus Gliedern, sondern oftmals auch aus Argumenten, Missverständnissen oder explodierenden Spraydosen. Katt ist der Sammelbegriff.

die Klaviatur – die Klaviaturen
eine Klavie – Klavien
analog TastaturTaste KF

die Kleidung – die Kleidungen
ein Kleidon – Kleida
z.B. die weiße Segelhose St

die Klasse – die Klassen
ein Kloss – Klosse
Auf dem Klassenausflug ging ein Schulkloss verloren. MZ

der Koks – die Kokse
ein Kok – Koke
ein einzelnes Koksbrikett KF

der Komplex – die Komplexe
ein Kom – Kome
· in der Chemie ein Teilchen eines Verbundes
· in der Architektur ein Gebäude oder Raum eines Zusammenschlusses miteinander verbundener Gebäude oder Räume
· in der Medizin eine Krankheit, welche überdurchschnittlich häufig mit einer bestimmten Gruppe von anderen Krankheiten auftritt
KF

das Konfetti – die Konfetten
ein Konfetto – Konfetti
Herr Ober, in meinem Bier schwimmt ein Konfetto. St

der Konzern – die Konzerne
eine Konzer – Könzer
Einzelnes Unternehmen einer Gruppe. Saturn ist eine Konzer der Metro AG. am

der Kram – die Kräme
ein Kramm – Kramme
Musst du wirklich jeden einzelnen Kramm aufbewahren?

das Kreuz – die Kreuze
ein Kreut – Kreute
ein einzelner Kreuzbalken

das Lametta – die Lametten
ein Lamettum – Lametten
Die Frantuschecks waren so arm, dass sie nur ein einzelnes Lamettum an ihren Weihnachtsbaum hängen konnten.

das Laminat
eine Laminate – Laminaten
Einzelbrett eines Laminatfußbodens

das Laub – die Läuber
ein Lab – Labe
Ein Blatt. KF

das Leergut – die Leergüter
ein Leergutt – Leergutte
Glaub nicht, dass ich für ein einzelnes Leergutt zum Supermarkt fahre! St

das Leptoquark – die Leptoquarks
ein Leptoquurk – Leptoquurke
Ein Lepton oder Quark aus dem (hypothetischen) Zusammenschluss dieser beiden. KF

der Mais
ein Mai – die Maie
Ein einzelnes Maiskorn.

die Mannschaft – die Mannschaften
ein Mannschuft – Mannschufte
z.B. der Torwart St

die Masse – die Massen
ein Mess (Neutrum) – Messen
Mitglied einer Masse: "Du musst dir auf deine Besonderheit nichts einbilden. Du bist nur ein Mess."

die Materie – die Materien
ein Materium – Materia
Ein Elementarteilchen.

die Mauer – die Mauern
ein Mau – Mauen
Der Maurer war heute wieder so betrunken, dass er nur zwei Reihen Mauen fertigstellen konnte. KF

die Menagerie – die Menagerien
ein Menagerion – Menageria
Achtung, nicht anfassen: Menagerion beißt! St

die Menge – die Mengen
eine Mang – Mange
ein Element einer Menge: „Es galt sich aus dieser Menge eine Mang herauszupicken.“ KF

das Meson – die Mesonen
ein Mesont – Mesonten
Das Quark oder das zugehörige Antiquark des Mesons. KF

die Meute – die Meuten
ein Meut – Meute
Ein Meut schrie „Pfui“, ein anderer „Buh“.

das Militär
ein Mikrotär – Mikrotäre
Sammelbegriff für militärische Einheiten und Verbände aller Arten und Größen.

der Mix – die Mixe
ein Mik – Mike
ein Bestandteil der Mischung

das Milieu – die Milieus
ein Milieur, eine Milieuse – Milieure
Milieusen

Eine Person aus gewissen Kreisen. KF

das Molekül – die Moleküle
ein Molekull – Molekulle
Einzelnes Atom im molekularen Verband. Das Kochsalz besteht aus den Molekullen Na und Cl. am

Monopoly
ein Polymono – Polymonö
Eine Farbengruppe beim Monopoly-Spiel bzw. die Menge aller vier Bahnhöfe bzw. von E- und Wasserwerk. Ist nicht mit Monopol bedeutungsgleich, da ein solches ja erst entsteht, wenn ein Spieler ein Polymono komplett besitzt:
„Das rote Polymono ist gleichmäßig auf alle drei Spieler verteilt. Insgesamt gibt es zehn Monopoly.“

das Mosaik – die Mosaiken
ein Mosak – Mosaken
Dank der hellblauen Mosakke hatte das Ganze etwas Luftiges, Leichtes. St

die Mühe – die Mühen
ein Muh – Mühe
geringe Mühe; einzelner anstrengender Handgriff (Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe.)

die Muße – die Mußen
ein Muß – Müße
eine Phase der Muße KE

der Nachwuchs – die Nachwüchse
ein Nachwachs – Nachwächse
Ihr jüngster Nachwachs stak mitten in der Pubertät. St

die Nation – die Nationen
ein Nant – Nanten
Eine einer staatlich souveränen Personengruppe durch gemeinsame Traditionen, Sitten oder Gebräuche zugehörige Person.

das Nekton
ein Nektont
ein Nekter – Nektonten
Nekter

In Anlehnung an Planktont/Plankter - ein durch Eigenbewegung schwimmendes Tier KF

das Neutron – die Neutronen
ein Neutront – Neutronten
Ein Nukleont des Neutrons. KF

die Nomenklatur – die Nomenklaturen
eine Nomenkle – Nomenklen
eine Richtlinie, nach der sich die Benennung eines Objektes in einem bestimmten Themengebiet richtet (analog TastaturTaste) KF

das Nukleon – die Nukleonen
ein Nukleont – Nukleonten
Ein Hadront des Nukleons. KF

das Obst – die Öbster
ein Obs – Obse
Apfel oder Birne - jeder Obs hat seinen Vitamingehalt. St

das Orchester – die Orchester
ein Orchast – Orchaste
Der Musikgenuss ist hin, wenn sich auch nur ein Orchast im Ton vergreift. St

die Orgie – die Orgien
ein Orgium – Orgia
Eine einzelne Ausschweifung innerhalb des orgiastischen Getümmels. KF

der Paprika
ein Paprikum – Paprika
Ein Körnchen Paprikapulver.

das Pärchen – die Pärchen
ein Parch – Parche
„einzelner Mensch innerhalb eines Pärchens“ (Malediva)

das Parkett – die Parketts
ein Parkat – Parkate
ein einzelnes Element des Parketts

die Partei – die Parteien
ein Parte – Parten
statt Parteimitglied

das Pflaster – die Pflaster
ein Pflast – Pflasten
Die Autonomen rissen das Kopfsteinpflaster auf und warfen mit den Pflasten nach den Polizisten. KF

die Pfründe – die Pfründen
ein Pfrund – Pfründe
eine einzelne Einkunft aus einem Amt

die Phytozönose – die Phytozönosen
ein Phytozönont – Phytozönonten
Eine Pflanze aus der Gesamtheit der Pflanzen, die in einem bestimmten Biotop leben (analog Symbiose – Symbiont). KF

das Plankton
ein Planktont
ein Plankter – Planktonten
Plankter

Diese „diminutiven Singulare“ existieren wirklich, haben aber ihrerseits wiederum eigene Pluralformen: die Planktonten, die Plankter

der Pöbel – die Pöbele
ein Pobel – Poblen
ein Mitglied des Pöbels. Wilbe Form: eine Pöbelin, mehrere Pöbelinnen. Daher die Anrede „Sehr geehrte Poblen und Pöbelinnen“.

die Policy – die Policys
ein Polico – Polici
eine konkrete Handlung aufgrund einer Policy oder ein konkretes Element derselben: Eine Quotenfrau kann als Polico im Rahmen der Gleichstellungspolicy verstanden werden

der Pollen
eine Polle – Pollen
ein Pollenkorn

das Prekariat
ein Prekar – Prekare
eine Prekarin – Prekarinnen
Ein Mitglied des Prekariats: Sehr geehrte Prekarinnen und Prekare.

das Proton – die Protonen
ein Protont – Protonten
Ein Nukleont des Protons. KF

das Publikum – die Publiken
ein Publian, eine Publiane – Publiane
Publianen

Eine Publiane nach der anderen fiel in Ohnmacht. St

der Pulk – die Pulke
ein Pilk – Pilke
Jeder Pilk trippelte, der Pulk kroch voran.

das Quota – die Quotas
ein Quotum – die Quota
Auf den Universitätsrechnern haben wir Disk-Quota eingefohren: Jeder Benutzerin steht nur ein bestimmtes Quotum Speicherplatz zu.

die Quote – die Quoten
ein Quot – Quöte (Maskulinum; weibliche Form auch: die Quötin)
Ein Individuum, das mit seinen GenossInnen zusammen eine Quote erfüllt: Wenn wir den Vorstand um drei Mitglieder erweitern, brauchen wir auch mindestens eine weitere Frauenquötin.

die Randale – die Randalen
ein Randal – Randale (Neutrum)
Er rag sich bei jedem noch so kleinen Randal auf. Ag

der Rasen – die Rasen
ein Ras – Rase
Er zopf einen Ras aus dem Boden und koltz sie an den Füßen. St

das Raster – die Räster
ein Rast – Räste
Das gesuchte Objekt erstreckt sich über die Räste D5 bis D8.

die Rate – die Raten
ein Rat – Räte (Maskulinum, Weibliche Form auch: eine Rätin)
Nur in Zusammensetzungen: "Ein Sterberat" z.B. ist ein einzelner Verstorbener, dessen Tod bei der Berechnung der Sterberate mitgezohlen wurde.

das Regal – die Regale
ein Regul – Regüle
ein einzelnes Regalbrett VO

der Regen – die Rägen
ein Rag – Rage
Gib mal den Schirm, ich hab gerade einen Rag abbekommen. St

die Reihe – die Reihen
ein Rieh – Riehe
Ich habe Bücher abonniert. Jeden Monat ein Rieh für 9,95 €. St

das Rennen – die Rennen
ein Renn – Renne
Ein Abschnitt eines aus mehreren Abschnitten bestehenden Rennens. Nicht ganz korrekt wurde dieses Wort im SPON verwenden, wo es über Präsidentschafts-Vorwahlen in den USA hieß: „Ein schlechtes Ergebnis in New Hampshire könnte einige Kandidaten dazu bewegen, sich aus dem Renn zurückzuziehen.“ Richtig hieße es: „Ein schlechtes Ergebnis im Renn von New Hampshire könnte einige Kandidaten dazu bewegen, sich aus dem Rennen um die Präsidentschaftskandidatur zurückzuziehen.“

der Rips – die Ripse
ein Rip – Ripe
eine einzelne Faser des Ripsgewebes KF

das Rudel – die Rudel
ein Rut – Rute
Jeder Rut muss bei der Jagd seinen Beitrag leisten. St

das Salz – die Salze
ein Salt – Sälte
„mit einem Salt“ (Verdeutschung von „cum grano salis“)

das Sammelsurium – die Sammelsurien
eine Sammelsure – Sammelsuren
Sinnvoll als eigenständige Gruppe zusammenfassbare Untermenge eines Sammelsuriums.

der Sand – die Sande
ein Sind – Sinde
ein Sandkorn KF

die Schar – die Scharen
ein Schur – Schure
Die Schar der Fans scharrte schon mit den Füssen, nur der Schur im Schurwollpulli blieb ruhig. St

die Schere – die Scheren
ein Scher – die Schere
Eine der beiden Hälften einer Schere samt Klinge und Griff.

die Schicht – die Schichten
ein/e Scheicht/in – die Scheichte
Anbgehörige/r einer Schicht, z.B. ein Unterscheicht.

die Schlacht – die Schlachten
ein Schlocht – Schlöchte
Mensch, Tier oder Ausrüstungsgegenstand, der/das an einer Schlacht teilnimmt. Lu

der Schlips – die Schlipse
der Schlip – die Schlippe
Nach dem Binden des Schlipses wird der kleine Schlip hinter den großen Schlip gesteckt.

der Schluckauf – die Schlückäufe
ein Schluckuff – Schluckuffe
Erst mald sich ein einzelner Schluckuff. Mit jedem weiteren Hickser wurde ihm klar, dass dies ein ausgewachsener Schluckauf war. „Hoffentlich folgen nicht noch weitere Schlückäufe“, huff er. Mi

der Schmuck – die Schmucke
ein Schmack – Schmacke
z.B. ein Ohrring St

der Schmutz – die Schmütze
ein Schmutt – Schmutte
Schmutt für Schmutt klob er aus dem Bürstenkopf des Staubsaugers.

der Schotter – die Schotter
ein Schoter – Schoter
Letztens fand ich einen schönen Schoter mit darin eingeschlossenen Versteinerungen. KF

der Schutt – die Schütte
ein Schut – Schute
Irgendein Schut zerschlug mir die Frontscheibe meines Autos. KF

der Schwarm – die Schwärme
ein Schwurm – Schwürme
z.B. ein einzelner Hering St

die Seilschaft – die Seilschaften
ein Sill – Sille
ein Mitglied einer Seilschaft VO

die Serie – die Serien
ein Serium – Seria
In all den Jahren habe ich nicht ein einziges Serium von M.A.S.H. verpasst. St

das Service – die Service(s)
ein Servus – Servi
20 Jahre Nachkaufgarantie für jedes einzelne Servus. St

die Sippe – die Sippen
ein Sipp – Sippe
Mitglied einer Sippe

die Sippschaft – die Sippschaften
ein Sapp – Sappe
Mitglied einer Sippschaft VO

der Skat – die Skate
ein Skatt – Skatte
Er nahm den Skat an sich, legte den einen Skatt aber sofort zurück, doch den einen behielt er mit einem Grinsen. Ar

das Skelett – die Skelette
ein Skelatt – Skelatte
In der Biologie ein Bestandteil der Stützstruktur eines Organismusses. Es werden zwei Arten von Skelatten unterschieden:
· ein Exoskelatt als Teil der stabilen, äußeren Körperhülle
· ein Endoskelatt als Teil der inneren Stützstruktur des Körpers (sprich: ein Knochen)
In der Technik generell ein Teil einer tragenden Struktur, beispielsweise derer eines Gebäudes. KF

das Sofa – die Sofas
ein Sofum – Sofen
Einsitzer oder Einzelplatz. am

das Sortiment – die Sortimente
ein Sortimum – Sortima
Lidl hat das beste Sortiment, aber einzelne Sortima kaufe ich lieber bei Aldi. St

die Spinnwebe – die Spinnweben
ein Spinnwab – die Spinnwäbe
eine Faser aus erstarrtem Spinnensekret

der Splitt – die Splitte
ein Splutt – Splutte
Da es geschneit hatte, wurde Splitt gestreut. Abends konnte ich dann Splutt für Splutt aus dem Profil meiner Schuhe popeln. KF

der Staub – die Stäuber
ein Stub – Stube
Ich werde nicht ruhen, ehe auch der letzte Stub auf dem Scan wegretuschoren ist!

der Stapel – die Stapel
ein Stap – Stäpe
Aus dem Stapel Suppendosen musste sich Bolle natürlich den untersten Stap herauspicken, woraufhin er durch die anderen, auf ihn herunterfallenden Stäpe, schwerste Blessuren erlitt. KF

das Strafmaß – die Strafmaße
ein Straphma – Straphmen
(von Juristen graecisoren) Obacht, Angeklagener, die 30 Sozialstunden sind nur ein Straphma! Das zweite folgt gleich...

der Strauß – die Sträuße
ein Struß – Strüße
Ach, wie gerne hätte ich meiner Liebsten einen Strauß Rosen geschacht. Mein Geld riech nur für einen Struß - nicht einmal für zwei Strüße. KF

das System – die Systeme
ein Systemt – Systemten
Die Systemte sind durch eine gewisse Struktur so aufeinander bezogen, dass sie ein einheitliches Gebilde formen: das System. KF

das Team – die Teams
ein Teamer, eine Teamerin – Teamer
Teamerinnen

In letzter Zeit im Bereich der Jugendarbeit, z.B. in evangelischen Gottesdiensten, häufig zu hören.

die Treppe – die Treppen
ein Trapp – Trappe
Tripp-trapp, treppauf, treppab, Trapp um Trapp. KF

das Triptychon – die Triptychen
ein Monoptychon – Monoptychen
einzelner Teil eines Triptychons am

die Truppe – die Truppen
ein Tropp – Troppe
General Custer verlor in der Schlacht Tropp um Tropp. St

das Ungeziefer – die Ungeziefer
ein Ungezief – Ungeziefe
Siehe Geschmeiß. AZ

die Unterwäsche – die Unterwäschen
eine Unterwasch – Unterwasche
ein Unterwäschestück KF

die Vegetation – die Vegetationen
ein Vegetant – Vegetanten
Ein Phytozönont aus der Menge aller Pflanzengemeinschaften. KF

der Verbund – die Verbunde
ein Verbont – Verbonte
Die Solinger Verkehrsbetriebe verzeichnen als einziger Verbont sinkende Preise. St

Vivaldi
ein Vivaldo – Vivaldö
ein einzelnes Stück aus dem Werk Antonio Vivaldi – Dito der Frescobaldo, Monteverdo, Scarlatto, Pergoleso, Rossino, Donizetto, Bellino, Cherubino, Verdo, Puccino, Busono GG

das Volk – die Völker
ein Vulg – Vulge
Der Finanzminister hält sich an jedem einzelnen Vulg schadlos. St

die WG – die WGs
ein WGaner, eine WGanerin – WGaner
WGanerinnen

Ein Mitbewohner einer Wohngemeinschaft. KF

die Woche – die Wochen
ein Woch – Wöche
Der Sonntag ist eindeutig mein Lieblingswoch. St

der Wurf – die Würfe
ein Warf – Warfe
Ich kann mich nicht entscheiden, welchen Warf aus dem Wurf junger Kätzchen ich am niedlichsten finde. KF

die Zoozönose – die Zoozönosen
ein Zoozönont – Zoozönonten
Ein Tier aus der Gesamtheit der Tiere, die in einem bestimmten Biotop leben (analog Symbiose – Symbiont). KF

der Zyklus – die Zyklen
ein Zykel – Zykel
ein Bestandteil eines Zyklus VO