Aus GSV
Wechseln zu: Navigation, Suche
(K)
(K)
Zeile 113: Zeile 113:
 
* Komplexe Verben (Klassifikation und Beispiele nach Jacobs<ref>Joachim Jacobs (2008): ''Wort oder Phrase? Zur Behandlung von Grenzfällen in der Grammatik.'' Handout</ref>)
 
* Komplexe Verben (Klassifikation und Beispiele nach Jacobs<ref>Joachim Jacobs (2008): ''Wort oder Phrase? Zur Behandlung von Grenzfällen in der Grammatik.'' Handout</ref>)
 
** i. Produktive Partikelverben (''aufbrechen, drauflosreden, einpegeln, fertigstreichen, loslösen, weglachen…'')
 
** i. Produktive Partikelverben (''aufbrechen, drauflosreden, einpegeln, fertigstreichen, loslösen, weglachen…'')
 +
*** siehe → Partikelverben
 
** ii. Isolierte Partikelverben (''bloßstellen, feilbieten, gutschreiben, innehaben, wettmachen, …'')
 
** ii. Isolierte Partikelverben (''bloßstellen, feilbieten, gutschreiben, innehaben, wettmachen, …'')
 +
*** siehe → Partikelverben
 
** iii. Trennbare Rückbildungen (''eislaufen, fernsehen, maschineschreiben, probefahren, …'')
 
** iii. Trennbare Rückbildungen (''eislaufen, fernsehen, maschineschreiben, probefahren, …'')
 
** iv. Nicht-trennbare Rückbildungen (''bauchlanden, brustschwimmen, schutzimpfen, bausparen…'')
 
** iv. Nicht-trennbare Rückbildungen (''bauchlanden, brustschwimmen, schutzimpfen, bausparen…'')

Version vom 5. September 2017, 13:48 Uhr

Schnackt ein munterer Haufen wie wir einige Jahre lang vor sich hin, wird es immer schwieriger, herauszufinden, welche Themen wann und wo besprochen wurden. Hilfe naht in Form von Kus Idee, ein Stichwortverzeichnis für unser Forum anzulegen. Dies ist nun im Entstehen begriffen.

Unter den Buchstabenüberschriften stehen eingerocken Stichwörter. Doppelt eingerocken stehen darunter jeweils Verweise, die zu relevanten Stellen im Forum führen.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

  • Kasussynkretismus
  • Komplexe Verben (Klassifikation und Beispiele nach Jacobs[1])
    • i. Produktive Partikelverben (aufbrechen, drauflosreden, einpegeln, fertigstreichen, loslösen, weglachen…)
      • siehe → Partikelverben
    • ii. Isolierte Partikelverben (bloßstellen, feilbieten, gutschreiben, innehaben, wettmachen, …)
      • siehe → Partikelverben
    • iii. Trennbare Rückbildungen (eislaufen, fernsehen, maschineschreiben, probefahren, …)
    • iv. Nicht-trennbare Rückbildungen (bauchlanden, brustschwimmen, schutzimpfen, bausparen…)
    • v. Infinitiv-Inkorporationen (bleibenlassen, kennenlernen, spazierengehen, sitzenbleiben…)
    • vi. PP-Inkorporationen (anheim stellen, vonstatten gehen, zugrunde gehen, zu Rande kommen, …)
    • vii. N-Inkorporationen (Atem schöpfen, Gefahr laufen, Notiz nehmen, Partei ergreifen, Schritt halten, …)
    • viii. Funktionsverbgefüge (auf die Probe stellen, Einsicht nehmen, zur Geltung bringen, zur Verfügung stehen, …)
    • ix. Verben mit Instrumentalobjekten (Gitarre spielen, Gokart fahren, Zigarre rauchen, …)
    • x. Komplexe mit leichten Verben (einen Eingriff vornehmen, eine Ernennung vollziehen, eine Maßnahme durchführen, …)
    • xi. Verbale Idiome (das Handtuch werfen, ins Gras beißen, Maulaffen feilhalten, …)
  • Komposita

L

M

N

O

P

  • Partikelverben (Trennbare Verben)

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Literatur

  1. Joachim Jacobs (2008): Wort oder Phrase? Zur Behandlung von Grenzfällen in der Grammatik. Handout